Herzlich Willkommen bei WEBINARIA
Das Institut für Webinar Design.

Impressum

Kontaktadresse

Raffaele Sciortino
Webinaria GmbH
Grafenauweg 8
6300 Zug
+41 41 723 2027
r.sciortino@webinaria.ch

Haftungsausschluss

Der Webseitenbetreiber übernimmt keine Gewähr bezüglich der inhaltlichen Korrektheit, Exaktheit, Aktualität, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit der veröffentlichten Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Webseitenbetreiber wegen materieller oder immaterieller Schäden jeglicher Art, welche aus dem Besuch, der Nutzung oder auch Nichtnutzung der zur Verfügung gestellten Daten, durch einen falschen Gebrauch der Internetverbindung oder durch eventuelle technische Fehler entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle veröffentlichten Angebote haben einen unverbindlichen Charakter. Der Webseitenbetreiber hat das Recht, Teile von Webseiten oder auch den gesamten Inhalt ohne vorherige Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Publikation teilweise oder komplett einzustellen.

Haftung für Links

Links auf Webseiten von Drittanbietern, sowie Verweise darauf, liegen außerhalb des Verantwortungsbereichs des Webseitenbetreibers. Jegliche Verantwortung für die Inhalte dieser Webseiten wird abgelehnt. Wer auf Webseiten von Drittanbietern zugreift, diese besucht oder nutzt, tut dies auf eigene Gefahr.

Urheberrechte

Das Urheberrecht sowie alle anderen Rechte an Texten, Bildern, Fotos oder Dateien auf der Webseite gehören ausschließlich den Webseitenbetreiber oder den angeführten Rechteinhabern. Die Reproduktion von Elementen bedarf der schriftlichen Zustimmung der Urheberrechtsträger.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich oder elektronisch. Mit dem Abschicken der Anmeldung anerkennt der/die Teilnehmende die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Die Einladung und die Rechnung für die Aus- und Weiterbildungsaktivitäten werden spätestens 3 Wochen vor Lehrgangs-/Kursbeginn zugestellt.

Preise

Die Preise beinhalten den Beitrag für die Aus- und Weiterbildungslektionen an den Lehrgängen und Vorbereitungskursen der Webinaria GmbH Zug sowie die Ausbildungsunterlagen. Verpflegungs- und Aufenthalts kosten sowie Reisespesen sind Sache der Teilnehmenden. Massgebend für die Lehrgangs- oder die Modulkosten ist die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültige Ausschreibung.

Zahlungstermin

Die Zahlung der Lehrgangs-/Kursgebühren ist rechtzeitig vor Lehrgangs-/Kursbeginn zu leisten.

Abmeldungen, Umbuchungen und Austritte

Abmeldungen, Umbuchungen und Austritte haben schriftlich zu erfolgen.
Abmeldungen führen in jedem Fall zu einer einmaligen Bearbeitungsgebühr von CHF 350.–. Bei Stornierungen zwischen 4 und 10 Wochen vor Lehrgangs- oder Seminarbeginn werden 30% der Lehrgangs-/Kurskosten fällig; bei weniger als 4 Wochen vor Lehrgangs-/Kursbeginn wird der gesamte Betrag fällig.
Umbuchungen führen in jedem Fall zu einer einmaligen Bearbeitungsgebühr von CHF 80.–. Bei Umbuchungen zwischen 4 und 10 Wochen vor Lehrgangs- oder Seminarbeginn werden 30% der Lehrgangs-/Kurskosten fällig; bei weniger als 4 Wochen vor Lehrgangs-/Kursbeginn wird der gesamte Betrag fällig. Kann der Lehrgang oder das Seminar trotz Umbuchung mit voller Teilnehmerzahl geführt werden, entfallen diese Kosten, sofern der vereinbarte Lehrgang/Kurs tatsächlich besucht wird.
Bei Austritt aus einem laufenden Lehrgang besteht kein Anspruch auf die Rückzahlung der Kosten bzw. eines Teils davon.
Allfällige Stornierungskosten für Reisen und Unterkunft werden vollumfänglich dem Teilnehmenden belastet.

Ausschluss

Teilnehmende, welche durch ihr Verhalten den Lernprozess der anderen Teilnehmenden massiv stören oder verunmöglichen, können aus dem Lehrgang ausgeschlossen werden. Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Kosten bzw. eines Teils davon.

 

Ersatztermine und Kurssetting

Die Webinaria GmbH ist berechtigt, infolge von Reglementsänderungen durch Berufsverbände bzw. durch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI, infolge kurzfristiger Ausfälle von Kursleitenden, Druckfehlern, Änderungen von Flugplänen und infolge von Epidemien, Pandemien, Katastrophen, Unruhen und kriegerischen Auseinandersetzungen, Kurstage nicht an den vorgesehenen Terminen durchzuführen und Ersatztermine anzubieten oder Präsenzveranstaltungen durch virtuelle Kurstage zu ersetzen. Es besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Kosten bzw. eines Teils davon.

Versicherung

Im Rahmen sämtlicher von der Webinaria GmbH organisierten Lehrgänge, Seminare, Kurse, Veranstaltungen, Reisen usw. ist der Abschluss einer Annullierungskostenversicherung und einer Unfallversicherung Sache der Teilnehmenden.

Gerichtsstand

Gerichtsstand für allfällige Streitigkeiten ist Zug.

Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Webinaria GmbH
Raffaele Sciortino
Grafenauweg 8
6300 Zug

Telefon: +41 41 723 2027
E-Mail: r.sciortino@webinaria.ch
WebSite: http://www.webinaria.ch/

 

Änderungen

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle, auf unserer Website publizierte Fassung. Soweit die Datenschutzerklärung Teil einer Vereinbarung mit Ihnen ist, werden wir Sie im Falle einer Aktualisierung über die Änderung per E-Mail oder auf andere geeignete Weise informieren.

 

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz zu Beginn der Datenschutzerklärung aufgeführten, verantwortlichen Person in unserer Organisation.

 

Zug, 23.03.2020

close
messega content